Seminare

  • Termin:

    28. April bis 03. Mai 2019

  • Ort:

    Bad Gleichenberg

  • Leitung:

    Dr. Nurit Sommer

  • Kosten:

    € 435,-

Körperbewusstsein und Erdresonanz

Gleichenberg 2019

HIMMEL HÖLLE HORIZONTE

Nurit Sommer

KÖRPERBEWUSSTSEIN UND ERDRESONANZ

Heilsame Erfahrungen für Zukünftiges

In vielen Kulturen wird das was wir als “Seele” erleben mit dem Atem und dem Element Luft , der Körper und die Knochen mit der Erde selbst gleichgesetzt und verbunden erlebt.  Auf gewisse Weise atmen wir mit dem Rythmus der Erde mit, sind Teil von ihr, in ständiger – oft unbewusster- Beziehung.

Neben vielen positiven Entwicklungen der Naturwissenschaften haben wir uns jedoch seelisch von

” Mutter Erde” vielfach abgewandt, die Beziehung zu ihr unterbrochen, wir spüren fragmentiert und uns rauben die Dynamiken der raschen Veränderungen manchmal buchstäblich Atem und seelische Balance.

Würden wir mit der Erde anders umgehen, wenn wir eine differenzierte, respektvolle Wahrnehmung für den eigenen Körper hätten? Würden wir die eigenen Resourcen besser nutzen können?

Meiner Erfahrung nach können wir Verbindung wieder herstellen durch die nuancenreiche Intelligenz unseres empfindsamen und wissenden Körpers: statt kognitives Verstehen: spürendes, fragloses Empfinden. Statt ausschließlichem Denken: Erdkraft und Atemluft tief in uns verankern und nützen für innere Ordnungen und  neue Stärken. So kommen wir wieder mehr in Einklang mit dem Leben.

Nötig dafür ist es, die hindernden Kräfte zu entlarven, alte Glaubenssätze, oft aus den eigenen Familiendynamiken und unbrauchbar gewordenen Gewohnheitsmustern entstanden sind, zu verabschieden, Verletztes zu versöhnen um in freudvolle und konstruktiv- nachhaltige Beziehung zu unserer Körperseelemit der Erde zu gelangen.

Angebot des Selbsterfahrungs-Seminars ist es, durch belebende, bewusste Bewegung und Berührung ein Zurechtrücken von unbalancierten Anteilen in den diversen Systemen in denen wir leben, zu erfahren.

Mit Hilfe von Kampfkunstbewegungen, Atem-und Körperbewusstseinsübungn, kleinen Ritualen und Elementen aus der systemischer Familientherapie, sowie Gesprächsrunden und Theorie werden wir einen lebendigen Prozess für eigenes Zukünftiges auf dieser Erde entwickeln.

 

 

Bitte mitbringen: einen handgroßen Stein, Matte, Decke, flaches Kissen, rutschfeste Socken